Hauseigenes Technikum

Ein neues Werkzeug, das vom ersten Tag an reibungslos funktioniert und effektiv arbeitet? Dank unseres hauseigenen Technikums ist das bei roth Realität. Von ersten Funktionstests, über die Qualifizierungsphase bis zum Abbilden eines serienreifen Prozesses inklusive Automation machen wir die für Sie entwickelten Werkzeuglösungen fir für den betrieblichen Alltag bei Ihnen vor Ort.

Neben der Werkzeugqualifizierung und Kleinserienproduktion haben wir zudem den notwendigen Platz, um Ihre Spritzgießmaschinen aufzunehmen und so das Werkzeug- bzw. die Formlösung auch direkt auf Ihrer Maschine einzufahren.

Werfen Sie einen Blick in unser Technikum:

 

  • Bemusterung und Optimierung von Werkzeugen für Mehrwegverpackungen und Logistikbehälter
  • 4 vollhydraulische Maschinen von KraussMaffei der CX oder MX-Baureihe
  • Schließkraftbereich 110 bis 1.300 Tonnen
  • Mehrkomponentenausrüstung auf allen Maschinen bis 3K
  • KUKA 6-Achs-Roboter an allen Maschinen für vollautomatische Bauteilentnahme
  • Optional: Stellplätze für bis zu 3 Kundenmaschinen wahlweise inklusive Automatisierung in unserem Technikum

Technikum für Thin Wall

  • Speziell für Anwendungen im Thin-Wall- und In-Mold-Labeling-Segment
  • 2 Schnellläufermaschinen: Netstal EVOS 3500 und EVOS 5500 (350 und 550 Tonnen Schließkraft)
  • Eigenentwicklung von Roth: Modulare IML-Automatisierung
  • Highlight: Bemusterung inklusive Labeling in seriennaher Zykluszeit
  • Mehrkomponentenausrüstung auf beiden Maschinen für 2K-Anwendungen
  • Bemusterung von Etagenwerkzeugen
  • Vorbereitung von ICM (Injection Compression Molding bzw. Spritzprägen)

Maschinenausstattung des Technikums

Netstal EVOS 3500-2000 (2K)

  • max. Schließkraft 350 t
  • Aggregat 2000 hybrid
  • 6-Achs-Industrieroboter ABB IRB 6700-205/2,80
  • Aufspannfläche 730 mm x 1150 mm
  • Schnittstelle Bolt-on für 2. Komponente (Vertikal)
  • Konfiguration für single-face und Etagenformen

Netstal EVOS 5500-2900 (2K)

  • max. Schließkraft 550 to
  • Aggregat 2900 hybrid
  • 6-Achs-Industrieroboter ABB IRB 6700-205/2,80
  • Aufspannfläche 1020 mm x 1350 mm
  • Schnittstelle Bolt-on für 2. Komponente (Vertikal)
  • Konfiguration für single-face und Etagenformen

KraussMaffei KM 110 380-180 CXZ (3K)

  • max. Schließkraft 110 to
  • Hauptspritzaggregat SP 380
  • Nebenaggregat SP 180 (Huckepack)
  • Schnittstelle Bolt-on für 3. Komponente (vertikal)
  • Aufspannfläche 745 mm x 770 mm
  • Indexantrieb
  • Drehteller
  • 6-Achs-Industrieroboter ABB

KraussMaffei KM 250 1000-380 CXZ (3K)

  • max. Schließkraft 250 to
  • Hauptspritzaggregat SP 1000
  • Nebenaggregat SP 380 (Huckepack)
  • Schnittstelle Bolt-on für 3. Komponente (vertikal)
  • Aufspannfläche 955 mm x 1050 mm
  • Indexantrieb
  • Drehteller
  • 6-Achs-Industrieroboter KUKA

KraussMaffei KM 500 3000-750 (3K)

  • max. Schließkraft 500 to
  • Hauptspritzaggregat SP 3000
  • Nebenaggregat SP 750 (Huckepack)
  • Schnittstelle Bolt-on für 3. Komponente (vertikal)
  • Aufspannfläche 1270 mm x 1200 mm
  • Indexantrieb
  • 6-Achs-Industrieroboter KUKA

KraussMaffei KM 1300 6100-750 MXZ (3K)

  • max. Schließkraft 1300 to
  • Hauptspritzaggregat SP 6100
  • Nebenaggregat SP 750 (Huckepack)
  • Schnittstelle Bolt-on für 3. Komponente (vertikal)
  • Aufspannfläche 2210 mm x 1910 mm
  • Indexantrieb
  • Drehteller
  • 6-Achs-Industrieroboter KUKA

Vertikalaggregat Bolt-on 55 C
Vertikalaggregat Bolt-on 380 CX


Wir verstehen es als unsere Mission, schlüsselfertige Werkzeuglösungen, mit welchen sofort mit der Serienproduktion begonnen werden kann, zu liefern; um Warte- und Stillstandzeiten zu vermeiden. Hierfür haben wir auch die Möglichkeit, Ihre Maschine in unser Technikum aufnehmen zu können.

Die Ausstattung unseres Technikums können Sie auch in unserem Downloadbereich bequem herunterladen.

Unser Vertriebsteam

Marco Roth

Geschäftsführer

Torsten Meyer

Leitung Vertrieb

Benjamin Noack

Leitung Vertriebsaußendienst

Kontaktieren Sie uns!

Das roth Vertriebsteam

Telefon: +49 (0) 36626 / 31 74 19

vertrieb@roth-werkzeugbau.de