Die Nachwuchs-Initiative von Roth

Wie fast jedes mittelständische Unternehmen kennen auch wir die Herausforderung, geeigneten Nachwuchs zu finden. Um fähige und engagierte Auszubildende zu rekrutieren, ist regelmäßig unser Einfallsreichtum gefragt.

 
Roth Werkzeugbau Auszubildende

 

Unser Standort ist für unsere Kunden logistisch günstig in der Mitte Deutschlands gelegen. Für junge Menschen ist Auma-Weidatal zugegebenermaßen nicht ganz so sexy. Das pulsierende Leben großer Städte können wir hier nicht bieten. Dies macht die Suche nach Auszubildenden bisweilen schwierig. Damit sich junge Leute für eine Ausbildung bei Roth entscheiden, müssen wir ihnen deshalb außer einer optimalen Ausbildung in einem Zukunftsberuf weitere Anreize bieten.
 

Darum haben wir ein Programm entwickelt, das auf drei Grundsäulen fußt:

 

1. Zukunft gestalten

Roth übernimmt Auszubildende garantiert bei erfolgreich abgeschlossener Ausbildung und bietet individuelle Möglichkeiten der Weiterbildung – je nach Vorlieben und Fähigkeiten der Auszubildenden. So können sich diese in den Bereichen Konstruktion oder Programmierung weiter qualifizieren oder ein duales Studium aufnehmen

 

2. Fähigkeiten ausbauen

Der Ausbildung wird im Hause Roth viel Raum gegeben. So besitzen wir eine eigene Lehrwerkstatt und haben eine eigene Hochleistungsdrehmaschine, die nur für den Ausbildungsbetrieb zur Verfügung steht.

 

3. Mobilität

Trotz Globalisierung und offenen Grenzen sind modernen jungen Menschen ihre sozialen Beziehungen nach wie vor äußerst wichtig. Aus diesem Grund unterstützen wir sie mit einem eigenen Mobilitätskonzept. Neben einem monatlichen Tankgutschein für alle Auszubildenden halten wir bei Bedarf mehrere Lehrlingswohnungen vor.

 

Sie wollen von unseren bestens ausgebildeten Fachkräften profitieren? Gern stellen wir unsere Expertise auch Ihrem anspruchsvollen Projekt zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. Nehmen Sie noch heute mit uns Kontakt auf!

Roth – Werkzeugbau aus Leidenschaft.