Im Hause Roth sind CAD und CAM schnittstellenfrei vernetzt. Auf diese Weise gewährleisten wir eine 100-prozentige Reproduzierbarkeit aller Werkzeugeinzelteile. Das gesamte Know-how unserer Mitarbeiter aus der Werkzeugproduktion, dem Bemusterungszentrum und dem Informationsrückfluss unseres technischen Außendienstes fließt dabei in die Produktentwicklungsunterstützung für unsere Kunden mit ein und stellt so sicher, dass unsere Formen und Werkzeuge über eine optimale Serientauglichkeit verfügen.

Unsere Machbarkeitsstudien sind am Markt bekannt für ihre Verbindlichkeit und Aussagefähigkeit. Aufgrund dieser Eigenschaften können Sie direkt finanziell von unserem Sachverstand profitieren, denn unsere Werkzeuge sind sofort effizient einsetzbar.